Sorgenfreier Urlaub für Diabetiker in Mecklenburg-Vorpommern

Eine regelmäßige Medikamenteneinnahme, die richtige Ernährung und Bewegung sind entscheidend für ein gutes Leben mit Diabetes. Nichts davon spricht grundsätzlich dagegen, zu verreisen und nach Herzenslust Urlaub zu machen. Dabei ist es natürlich beruhigender, wenn wir sicher sein können, dass unsere besonderen Bedürfnisse am Urlaubsort auf Verständnis, Entgegenkommen und bestenfalls eine medizinische Begleitung treffen. So fühlen wir uns gut umsorgt und aufgehoben, auch wenn es, vielleicht durch den ungewohnten Tagesablauf, doch einmal Veränderungen geben sollte.

Mecklenburg-Vorpommern als Ziel für einen Urlaub mit Diabetes punktet zudem mit Vertrautheit und Nähe: keine Zeitverschiebung, keine besonderen Impfungen, keine fremde Sprache, keine exotischen Speisen fordern hier zwischen Meer und Seen zusätzlich Ihre Aufmerksamkeit.

Wellnessbad – Kurmittelhaus GmbH Mönchgut

Wellnessbad – Kurmittelhaus GmbH Mönchgut

Das Kur- und Wellness Hotel Mönchgut liegt im Ostseebad Göhren umgeben von einer Parklandschaft mit über 10.000 Rosen, herrlichem Blick auf die Weiten der Ostsee und Zugang zur Bernsteinpromenade.
Einrichtung

Nichts passendes gefunden? Fragen Sie uns!

Service- und Kontaktstelle

Diese Website ist noch ganz jung und daher noch lange nicht vollständig. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Angeboten und Tipps für Ihre Gesundheitsreise nach Mecklenburg-Vorpommern. Unsere Service- und Kontaktstelle ist Ihnen gerne dabei behilflich, das für Sie genau passende Angebot zu finden.

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage, wir schreiben oder rufen gerne zurück!
Anne Wilken und Sabine Rasch

Ihre Anfrage
Felder mit * müssen ausgefüllt werden.