Zinnowitz

Zinnowitz

Das Seebad Zinnowitz auf dem nördlichen Teil der Insel Usedom gilt mit seinen durchschnittlich 1.917 Sonnenstunden pro Jahr als einer der sonnenreichsten Orte Deutschlands. Entsprechende Anziehung entfaltet der weitläufige Sandstrand vor der zauberhaften Kulisse historischer Bädervillen gleich hinter der Düne. Die Heilwirkung des Ostseeklimas ist auch bei Ausflügen in die nahe Natur allgegenwärtig.

Auf einen Blick

Region:
Usedom
Karte:
Website

Der Ortsname Zinnowitz geht auf das slawische Tzys zurück, was Heu bedeutet. Davon leitete sich in der über 700-jährigen Siedlungsgeschichte die Bezeichnung Zitz und schließlich der heutige Name ab. Es ist ein Fingerzeig auf die bäuerliche Vergangenheit und die nie verschwindenden Düfte der Natur, die Zinnowitz zu jeder Jahreszeit umfangen.

Die Erkenntnis, dass See- und Waldluft zum einen wohltuend den seelischen Gemütszustand und das körperliche Befinden beeinflussen und zum anderen heilsame Effekte etwa bei allergischen Beschwerden bewirken, inspirierte Mitte des 19. Jahrhunderts kapitalkräftige Bürger, in Zinnowitz zu investieren. Binnen kurzer Zeit entstanden Ferienhäuser, Badeanstalten, eine Seebrücke und eine Promenade. 1851 erhielt der Ort die Erlaubnis für den Badebetrieb. Der Zuspruch von Urlaubern und Badegästen ist ungebrochen. Er erfuhr nach der Wende in Ostdeutschland – Zinnowitz zählte zu den beliebtesten Ferienorten in der DDR – einen zusätzlichen Schub durch den Ausbau einer modernen Seebad-Infrastruktur. Die Promenade wurde zu Beginn der 1990er-Jahre erneuert. Park- und Gartenanlagen säumen die Flaniermeile. Ein Strauß von Farben, Formen und Düften empfängt die Besucher, macht den Spaziergang zum sinnlichen Erlebnis.

Eine Welt des Wohlfühlens ist die Bernsteintherme. Das Bade- und Sauna-Center bietet auch an sonnenarmen Tagen das Flair eines vitalisierenden Ostseeaufenthaltes. Neben einem Meerwasserbad sorgt das Thermalbad mit wohliger Wassertemperatur und 2,8-prozentiger Sole für Entspannung pur. Besonderer Clou ist die an der Ostsee einzigartige Strandsauna.

Kontaktinformationen

Kurverwaltung Zinnowitz
Neue Strandstr. 30
17454 Zinnowitz
Tel.: +49 (0) 38377 4920
E-Mail: info@kv-zinnowitz.de

Kleine Strandburg Zinnowitz

Kleine Strandburg Zinnowitz

basenfasten Wohlfühltage an der Ostsee

Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine genussvolle und gesunde Auszeit vom Alltag - mit basenfasten nach der Wacker-Methode in der Kleinen Strandburg in Zinnowitz. Schütteln Sie den Alltag ab und lassen Sie dabei ein paar Pfunde purzeln!
Bernsteintherme

Bernsteintherme

Die Bernsteintherme besteht aus zwei Hauptbereichen, dem Meerwasserbad und dem Thermalbad. Zum Meerwasserbad gehören ein Sportbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein Kinderbecken sowie ein Strömungsbecken.

Kontakt

Bernsteintherme GmbH & Co. KG

Dünenstraße
17454 Zinnowitz
Kurverwaltung Ostseebad Zinnowitz

Kurverwaltung Ostseebad Zinnowitz

Zwischen Ostsee und Achterwasser, an einer der schmalsten Stellen Usedoms gelegen, ist der Ort umgeben von Buchen-, Eichen- und Nadelwald. Der Strand in Zinnowitz ist ein flach abfallender weißer Sandstrand von ca. 3 km Länge und 40 m Breite. Es gibt gesondert ausgewiesene Strandabschnitte für Hunde und Pferde.

Kontakt

Kurverwaltung Ostseebad Zinnowitz

Neue Strandstraße 30
17454 Zinnowitz