Putbus
Rügens weiße Stadt

Putbus

Die Stadt Putbus wurde 1810 von Fürst Wilhelm Malte zu Putbus als jüngste Residenzstadt des Nordens mit italienischem Flair gegründet und wird auch heute noch die "Weiße Stadt" genannt. Sie erlangte schon zur Jahrhundertwende einen ausgezeichneten Ruf als Badeort und ist seit 1997 staatlich anerkannter Erholungsort.

Auf einen Blick

Region:
Rügen
Karte:
Website

Charakteristisch für Putbus sind die klassizistischen Gebäude, die im Ortskern, rondellartig angelegt, den "Circus" bilden. Wunderschöne alte Rosenstöcke vor diesen Gebäuden haben der Stadt auch ihren zweiten Beinamen der "Rosenstadt" eingebracht. Malte zu Putbus war es auch, der 1816 das erste Seewasser-Warmbad Rügens in Putbus errichten ließ. Nur wenig später wurde im Ortsteil Lauterbach bereits das zweite Badehaus - das heutige Badehaus Goor - erbaut. Von dem einstigen Schloss sind heute noch der im englischen Stil angelegte Schlosspark, Orangerie und Marstall erhalten geblieben. Hier finden regelmäßig Konzerte und Kunstausstellungen statt. Seit 2015 ist Putbus zur Partnergemeinde des UNESCO Biosphärenreservates Südost-Rügen ausgezeichnet. Hier können Sie einen entspannten Urlaub an der Ostsee mit abwechslungsreichen Wanderungen, Radtouren, interessanten Führungen und Kulturveranstaltungen anreichern und somit Körper, Geist und Seele etwas Gutes tun.

Kontaktinformationen

Kurverwaltung Putbus
Alleestr. 2
18581 Putbus
Telefon +49 (0)38301-60964
Email: kurverwaltung@putbus.de
www.ruegen-putbus.de

Rasender Roland - Rügensche Bäderbahn

Rasender Roland - Rügensche Bäderbahn

Der Rasende Roland macht seit über hundert Jahren planmäßig Dampf im landschaftlich reizvollen Südosten der Insel Rügen und bietet auf der Schmalspurstrecke ein Erlebnis der besonderen Art

Kontakt

Rasender Roland - Rügensche Bäderbahn

Bahnhofsstraße 14
18581 Putbus
Kurverwaltung Putbus

Kurverwaltung Putbus

Touristinformation der Kurverwaltung Putbus.

Kontakt

Kurverwaltung Putbus

Alleestraße 2
18581 Putbus
Marstall Putbus

Marstall Putbus

Der Marstall Putbus ist Veranstaltungsort der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und des Festspielfrühlings Rügen.

Kontakt

Marstall Putbus


18581 Putbus
Orangerie Putbus

Orangerie Putbus

Kunst schauen und Kunst genießen in der Orangerie in Putbus.

Kontakt

Orangerie Putbus

Alleestraße 35
18581 Putbus
Schlosspark Putbus

Schlosspark Putbus

Obwohl das Schloss Putbus, der ehemals herrschaftlicher Sitz der Fürsten von Putbus, bereits 1962 dem Erdboden gleich gemacht wurde, erinnert der wunderschöne Schlosspark noch heute an diese prunkvolle Zeit. Magnolien und Mammutbäume zieren den im englischen Stil angelegten Garten.

Kontakt

Schlosspark Putbus

Wreechener Weg
18581 Putbus