Lubmin

Lubmin

Bereits seit 130 Jahren schmückt Lubmin der Namenszusatz Seebad. Zudem kann der Küstenort für sich reklamieren, das einzige Seebad am Greifswalder Bodden zu sein. Jenem Nebengewässer der Ostsee zwischen dem Südosten der Insel Rügen und dem vorpommerschen Festland. Die exponierte Lage in naturbelassener Gegend und ein gut fünf Kilometer langer Sandstrand machen das Seebad Lubmin zum Erholungsparadies.

Auf einen Blick

Region:
Ostsee
Karte:
Website

In distanzierter Nachbarschaft zu den großen Urlaubsinseln Rügen und Usedom hat sich Lubmin in seiner jahrzehntelangen Seebad-Tradition den Charme eines beschaulichen und unaufgeregten Badeortes erhalten. Das garantiert das ganze Jahr über einen unverfälschten und stressfreien Genuss des vitalisierenden Ostseeklimas und der sich in den vier Jahreszeiten reizvoll verwandelnden Küstenlandschaft.

Der weite Sandstrand und der flache Greifswalder Bodden sind ein ideales Revier, sich sportlich am und auf dem Wasser zu betätigen. Ausgiebiges und kraftforderndes Kiten und Surfen sind bei Wassersportlern besonders angesagt. Die gesunde Seeluft kann aber auch im Lubminer Wald und in der nahen Heide inhaliert werden. Beim Nordic Walken, Joggen, Radfahren, Wandern und Reiten.

Den Möglichkeiten, sich aktiv zu erholen und Körper und Seele vom Arbeitsalltag zu „entschlacken“, sind im Seebad Lubmin kaum Grenzen gesetzt.

Im Ort existieren etliche Fußball-, Volleyball- und Tennisplätze und ein Freizeitcenter. Da von Lubmin aus die nicht weit entfernten Hansestädte Greifswald und Stralsund schnell und gut zu erreichen sind, können gesundheitsbewusste Urlauber auch die zahlreichen Angebote für Wellness, Fitness, Beauty und vitale Kost in den beiden geschichtsträchtigen Küstenstädten nutzen. Zum Beispiel gibt es im Stralsunder Freizeitpark „HanseDom“ neben einer vielfältigen Bade- und Saunalandschaft auch ein Gesundheitszentrum. Hier haben Interessierte die Auswahl, etwa beim Aqua-Jogging oder Rückentraining unter professioneller Anleitung die eigene Vitalität und Leistungsfähigkeit zu stärken.     

 

 

Kontaktinformationen

Kurverwaltung Seebad Lubmin
Freester Straße 8
17509 Lubmin
Tel.: (038354) 22011
Fax.: (038354) 22014
E-Mail: info@lubmin.de

Touristinformation Seebad Lubmin

Touristinformation Seebad Lubmin

Das Seebad Lubmin ist zu jeder Jahreszeit der Geheimtipp am Greifswalder Bodden. Direkt zwischen Kiefern, Dünen und einem großen Flachwasserbereich mit einem kinderfreundlichen Badestrand bietet das Seebad Natur pur und lädt zu einem ruhigen und vergnüglichen Urlaub ein.

Kontakt

Touristinformation Seebad Lubmin

Freester Straße 8
17509 Lubmin
Der Teufelsstein in Lubmin

Der Teufelsstein in Lubmin

Der Teufelsstein ist ein Findling im Greifswalder Bodden bei Lubmin. Noch 1909 befand er sich oberhalb des Kliffs. Er dient als Festpunkt zur Vermessung des Küstenrückgangs.Er ist ein beliebtes Fotomotiv bei einer Wanderung entlang der Kliffküste nach Vierow und auf dem Hochufer zurück zum Seebad Lubmin.

Kontakt

Teufelsstein Seebad Lubmin


17509 Lubmin