Diedrichshagen

Diedrichshagen

Das Seebad Diedrichshagen liegt in einer reizvollen Landschaft zwischen Ostsee, Wiesen, Moor und Küstenwäldern. Ein ruhiger Ort mit Wellness- und Gesundheitsangeboten, der auch Aktivurlaubern vieles bietet.

Auf einen Blick

Region:
Ostsee
Karte:
Website

Abgeschiedenheit und Ruhe

Umgeben von Steilküste und Küstenwäldern des Naturschutzgebietes Stoltera sowie dem Landschaftsschutzgebiet Diedrichshäger Land befindet sich das Seebad Diedrichshagen an der Bäderstraße zwischen Warnemünde und Heiligendamm. Mit Fastenkuren und Wellnessangeboten kann man in diesem idyllischen Ort den Alltag hinter sich lassen. Neben beschaulicher Ruhe gibt es auch reichlich Möglichkeiten zu aktiver Erholung. Rad- und Wanderwege locken zur Erkundung der Umgebung. Kurze Touren führen beispielsweise zum Gespensterwald bei Nienhagen, ins Ostseebad Heiligendamm oder zum Seebad Warnemünde Herrliche Ausblicke weit über die Ostsee ermöglichen die Pfade oberhalb der Steilküste. Sportlich Aktiven stehen zudem die Greens der nahe gelegenen Golfanlage Warnemünde offen, die auch Gästen den Abschlag ermöglicht. Etwas ruhiger angehen lassen kann man es bei Ausritten und Kutschfahrten auf dem Diedrichshäger Reiterhof.

Ganz nah: Warnemündes Sportstrand

Ganz in der Nähe von Diedrichshagen geht die bis zu 20 Meter hohe Steilküste in die flachen, breiten Sandstrände des Seebades Warnemünde über. Im Sommer finden sich hier am Sport- und Spielstrand „Activ-Beach“ unterschiedlichste Sport- und Freizeitangebote. Darüber hinaus beeindruckt der kleine Ort mit diversen Gesundheits- und Wellnessangeboten sowie kleinen Läden, romantischen Lokalen und Sehenswürdigkeiten wie Teepott, Leuchtturm oder Kreuzfahrtschiffen. Ebenfalls nicht weit ist es ins Stadtzentrum der Hansestadt Rostock mit einer Vielzahl an Geschäften und Restaurants rund um die Kröpeliner Straße sowie zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Unter den mittelalterlichen Kirchen verbirgt die Marienkirche einen besonderen Schatz: Die riesige Astronomische Uhr, die ein 1472 gebautes Uhrwerk antreibt.

Kontaktinformationen

Hansestadt Rostock
Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Am Strom 59
18119 Rostock
Fon: +49 (0)381 381 2222
Fax: +49 (0)381 54800 30
E-Mail: touristinfo@rostock.de
Internet: www.rostock.de

Hotel Ostseeland

Hotel Ostseeland

Herzlich willkommen an der mecklenburgischen Ostseeküste kurz vor den Toren des Seebades Rostock-Warnemünde. Im Ort Diedrichshagen finden Sie unser inhabergeführtes Hotel Ostseeland. Die Ostsee ist gleich nebenan, nur ca. 200 m entfernt. Ruhe und Abgeschiedenheit sind beschreibend für unser Haus mit 41 Zimmern. Umgeben vom Küstenwald, Wiesen und Feldern genießen Sie Ihren Urlaub unter professioneller Betreuung.
Edvard-Munch-Haus Warnemünde

Edvard-Munch-Haus Warnemünde

Das Edvard-Munch-Haus ist ein altes Warnemünder Fischerhaus mit dem Namen des norwegischen Expressionisten Edvard Munch, der 1907/08 in diesem Haus Am Strom 53 lebte und eine intensive Schaffensperiode verbrachte.

Kontakt

Edvard-Munch-Haus Warnemünde

Am Strom 53
18119 Rostock-Warnemünde
Alter Strom Warnemünde

Alter Strom Warnemünde

Der Alte Strom war bis 1903 der einzige Schifffahrtsweg in den Rostocker Hafen. Heute gehen hier nur noch vorwiegend Yachten, Fahrgastschiffe und Fischkutter vor Anker.

Kontakt

Alter Strom Warnemünde

Am Strom
18119 Rostock-Warnemünde
Fahrgastschifffahrt  Käpp`n Brass

Fahrgastschifffahrt Käpp`n Brass

Fahrgastschifffahrtsunternehmen mit 3 modernen Fahrgastschiffen für Hafenrundfahrten auf der Warnow - Warnemünde - Rostock.

Kontakt

Fahrgastschifffahrt Käpp`n Brass

Alexandrinenstraße 45
18119 Warnemünde
Leuchtturm Warnemünde

Leuchtturm Warnemünde

31 Meter hoch ist der Warnemünder Leuchtturm aus weiß glasierten Ziegelsteinen. Die Galerien des Turmes laden ein zum herrlichen Rundblick auf Warnemünde, Ostsee und Strand.

Kontakt

Leuchtturm Warnemünde

Am Leuchtturm 1
18119 Warnemünde
Teepott Warnemünde

Teepott Warnemünde

Hyparschalenarchitektur - vom Bauingenieur Ulrich Müther aus Binz entworfen

Kontakt

Teepott Warnemünde


18119 Rostock
Kletterwald Hohe Düne

Kletterwald Hohe Düne

Mal wie Tarzan von Baum zu Baum schwingen? Wie Indiana Jones über wackelige Brücken steigen und an Seilen Hindernisse überqueren? Dann auf nach Markgrafenheide in den Kletterwald Hohe Düne!

Kontakt

Kletterwald Hohe Düne

Warnemünder Straße 20
18146 Rostock
Barocksaal Rostock

Barocksaal Rostock

Konzertsaal am Universitätsplatz

Kontakt

Barocksaal Rostock

Universitätsplatz 5
18055 Rostock
Brunnen der Lebensfreude in Rostock

Brunnen der Lebensfreude in Rostock

Der "Brunnen der Lebensfreude" auf dem Universitätsplatz in Rostock wurde von den Rostocker Künstlern Reinhard Dietrich und Jo Jastram geschaffen und am 27. Juni 1980 eingeweiht.

Kontakt

Brunnen der Lebensfreude

Kröpeliner Straße, Universitätsplatz,
18055 Rostock
hmt - Hochschule für Musik und Theater Rostock

hmt - Hochschule für Musik und Theater Rostock

Mit über 300 öffentlichen Veranstaltungen pro Jahr bereichert die Hochschule für Musik und Theater Rostock das kulturelle Leben der Hansestadt und der Region. Neben ihren Veranstaltungen lockt ihr historisches Gebäude, das ehemals ein Franziskanerkloster aus der Mitte des 13. Jahrhunderts war.

Kontakt

hmt | Hochschule für Musik und Theater Rostock

Beim St.-Katharinenstift 8
18055 Rostock
Kempowski-Archiv

Kempowski-Archiv

Der Schriftsteller Walter Kempowski wurde 1929 in Rostock geboren und hat seiner Heimatstadt mit den Romanen der "Deutschen Chronik" ein literarisches Denkmal gesetzt. Der Ehrenbürger der Hansestadt hat bereits 1993 Teile seines Werkarchives nach Rostock gegeben, die in einer Dauerausstellung präsentiert werden.

Kontakt

Kempowski-Archiv

Klosterhof 3
18055 Rostock
Kloster zum Heiligen Kreuz

Kloster zum Heiligen Kreuz

Das ehemalige Zisterzienser-Nonnenkloster wurde im Jahre 1270 durch die dänische Königin Margarete gestiftet. Benannt wurde das Kloster nach einem Splitter vom Kreuz Jesu Christi.

Kontakt

Kloster zum Heiligen Kreuz

Klosterhof 7
18055 Rostock
Kunsthalle Rostock

Kunsthalle Rostock

Die Kunsthalle Rostock zeigt Ausstellungen zeitgenössischer Kunst und Klassiker der Moderne. Das denkmalgeschützte Gebäude (1969) beherbergt eine Sammlung von grafischen Blättern, Gemälden und Skulpturen, vor allem Stücke der Region und ostdeutsche Kunst.

Kontakt

Kunsthalle Rostock

Hamburger Straße 40
18069 Rostock
Nikolaikirche Rostock

Nikolaikirche Rostock

Kirchliches Zentrum

Kontakt

Nikolaikirche Rostock

Bei der Nikolaikirche 1
18055 Rostock
Rostock City Tour

Rostock City Tour

Entdecken Sie Warnemünde und Rostock aus einer neuen Perspektive.
Vom Oberdeck unseres gelben Doppeldeckers haben Sie eine ungehinderte, freie Sicht auf die interessantesten und schönsten Sehenswürdigkeiten unserer Stadt.

Kontakt

Rostock City Tour

Klosterbachstraße 11
18057 Rostock
Rostocker Fischmarkt

Rostocker Fischmarkt

In der urigen Fischbratküche im Rostocker Fischmarkt genießen Sie leckeren Fisch direkt dort, wo er täglich gehandelt wird. Alles wird frisch zubereitet und das kann man schmecken. Im Fischverkauf des Rostocker Fischmarktes finden Sie eine große Auswahl an Frischfisch, Rohware zum Räuchern, Tiefkühlware, Seafood und Marinaden.

Kontakt

Rostocker Fischmarkt

Warnowpier 431
18069 Rostock
St.-Marien-Kirche zu Rostock

St.-Marien-Kirche zu Rostock

St. Marien ist Rostocks größte und bedeutendste Kirche, 1232 erstmals urkundlich erwähnt. Querschiff und Langhaus der kreuzförmigen Basilika sind gleich lang und betonen den wuchtigen und geschlossenen Eindruck. Die Kirche hat eine kostbare Ausstattung, wie z. B. die älteste mit Originalteilen funktionierende astronomische Uhr in Norddeutschland aus dem Jahr 1472 sowie eine bronzene Tauffünte aus dem Jahr 1290.

Kontakt

St.-Marien-Kirche zu Rostock

Am Ziegenmarkt 4
18055 Rostock
Tourist-Information Rostock

Tourist-Information Rostock

Anlaufpunkt für Touristen im Herzen Rostocks

Kontakt

Tourist-Information Rostock

Universitätsplatz 6
18055 Rostock
Volkstheater Rostock

Volkstheater Rostock

123. Spielzeit 2017/2018

Kontakt

Volkstheater Rostock

Doberaner Straße 134/135
18057 Rostock
Zoo Rostock

Zoo Rostock

Im Zoo Rostock, dem besten Zoo Europas, erleben Sie 4.200 Tiere in 430 verschiedenen Arten aus aller Welt an nur einem Tag. Im DARWINEUM begeben Sie sich auf eine spektakuläre Reise durch die Evolution. Das Herz des lebendigen Museums schlägt in der Tropenhalle – dem Zuhause der Gorillas und Orang-Utans. Täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Kontakt

Zoologischer Garten Rostock

Rennbahnallee 21
18059 Rostock