Informationen zum einem geplanten Reiserechtsseminar

Im Rahmen eines Tagesworkshops erhalten Sie alle relevanten Infos aus erster Hand rund um die neue Pauschalreiserichtlinie, selbstverständlich immer mit Fokus auf den speziellen Aspekten von Gesundheitsseminaren bzw. Gesundheitstourismus.

Wir werden das Thema Informationspflichten aufgreifen und hier die Inhalte spezielle auf Ihre Bedürfnisse abstellen. Gemeinsam tauchen wir tief in das Paragraphenmeer ein und sorgen dafür, dass Sie trotz der vielen gesetzlichen Strömungen stets klare Sichtverhältnisse behalten.

Wann werde ich als Kursanbieter zum Veranstalter und wann zum Vermittler

Was muss ich bei den Kombinationspaketen beachten? Soll die Zahlung komplett über den Kursanbieter gehen oder sollte die die Unterkunft direkt beim Beherbergungsbetrieb bezahlt werden?

Des Weiteren werden wir die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) behandeln. AGBs müssen individuell auf das jeweilige Angebot des Seminaranbieters zugeschnitten sein.

In Echtübungen wird die Relevanz der behandelten Themen veranschaulicht. Am Ende des Seminartages haben Sie sich ein fundiertes Rundum-Wissen angeeignet, das Ihnen im Arbeitsalltag von erheblichem Nutzen sein wird.

Buchungssysteme

Optional können wir zu diesem Seminar auch Repräsentanten der Buchungssysteme "Booking Kit" und "Kursolino" einladen, eine Einführung in ihr Systeme zu geben.

Das Seminar wird 125,- € p. P. kosten. Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Sobald wir genügend Interessenten verzeichnen können, werden wir das Seminar beauftragen und Ihnen den konkreten Termin sowie ein Anmeldeformular zuschicken. Ihre Interessenbekundung ist bis dahin unverbindlich. 

Interessenten Rechtsseminar

Ihre Daten
Hier gelangen Sie zu unseren Nutzungsbedingungen und zur Datenschutzerklärung