Zukunftsmarkt Gesundheitstourismus

Digitale Vernetzung und Clusterbildung zur Produkt- und Marktentwicklung in einem Potenzialfeld für Mecklenburg-Vorpommern

Aufbauend auf dem Projekt "Interaktiver Marktplatz für gesundheitstouristische Angebote in MV - Produkt- und Marktentwicklung sowie zentrale Informations- und Austauschplattform" geht die Weiterentwicklung des Gesundheitstourismus in Mecklenburg-Vorpommern nun in die nächste Stufe.
Ein weiteres 3-jähriges Projekt rückt seit Anfang 2019 die Chancen der Digitalisierung stärker in den Fokus und forciert die Clusterbildung in thematischen und regionalen Potenzialbereichen.

Projektträger: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Projektlaufzeit: 01.01.2019 – 31.12.2021

 

 

Interaktiver Marktplatz für gesundheitstouristische Angebote in MV

Produkt- und Marktentwicklung sowie zentrale Informations- und Austauschplattform

Etwa 6 Mio. Deutsche würden gerne einen Gesundheitsurlaub in Mecklenburg-Vorpommern verbringen. Der Tourismusverband MV e. V. wurde daher von der Landesregierung damit beauftragt, touristische und medizinische Unternehmen bei der Entwicklung neuer Produkte für den Gesundheitsurlaub und deren Vermarktung zu unterstützen.

Im Rahmen des 3-jährigen Projektes "Interaktiver Marktplatz für gesundheitstouristische Angebote in MV - Produkt- und Marktentwicklung sowie zentrale Informations- und Austauschplattform" wurde dieses neue, einzigartige Webportal freigeschaltet, das die gesundheitstouristischen Kompetenzen des Landes und die besonderen Profile seiner Orte und deren Leistungsträger in diesem Markt darstellt.

Das Projekt wurde gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie auf der Seite des TMV unter http://www.tmv.de/gesundheitstouristischer-marktplatz/

Projektträger: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Projektlaufzeit: 01.11.2015 – 31.12.2018