Wohlbefinden durch Fasten

Immer mehr gesundheitsbewusste Menschen entdecken das Fasten, um ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Besonders in Kombination mit Yoga-Übungen oder Wanderungen stärken Fastende ihr emotionales Gleichgewicht und finden zur inneren Ruhe. Als angenehme Begleiterscheinung gehen schnell ein paar lästige Pfunde verloren. Wer anschließend auf gesunde Ernährung umstellt, profitiert langfristig von einem verbesserten Wohlbefinden.

Fastenwandern zwischen Ostsee und Seenplatte

In Mecklenburg-Vorpommerns naturbelassenen Gegenden mit Ostseeküste, Seenlandschaften und Flusstälern lässt es sich beim Fastenwandern so richtig tief durchatmen. Angebote, die Fasten mit Bewegung, Wellness und vielen Ideen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung verbinden, gibt es das ganze Jahr hindurch überall im Land. Solche Fastenwanderkuren an der See oder im wunderschönen Binnenland dauern meist eine Woche und kombinieren die Fastenzeit beispielsweise mit Wanderungen, täglichen Yoga-Einheiten, Meditationen, Massagen und Kreativangeboten.

Aktuelle Termine für Fastenwanderungen in Mecklenburg-Vorpommern fasst die Fasten-Wander-Zentrale auf ihrer Webseite zusammen.
Wenn Sie das Fasten zunächst alleine ausprobieren möchsten, finden Sie auf der Website fastenzeit.com eine ausführliche Anleitung dazu.
Buchbare Angebote zum Thema Fasten finden sich auch auf dieser Seite unter dem Tab "Angebote".